Taj Mahal

Ein Grabmal für die Liebste. | Share:

Placer Land Dauer Schwierigkeit Klicks (Aufrufe) Gefunden
FloMarker
Indien 20 min gemach 1778 22

Deine aktuelle Position lautet: "loc: 27.1708200,78.0421490"
Hinweis: Ist der Kasten mit der Streetviewansicht grau, ziehe unten die orange Pegman Figur auf die Karte. | Hilfe zur Steuerung

Der oder das Taj Mahal, „Krone des Ortes“ bzw. „Kronen-Palast“) ist ein 58 Meter hohes und 56 Meter breites Mausoleum (Grabmoschee), das in Agra im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh auf einer 100 × 100 Meter großen Marmorplattform errichtet wurde. Der Großmogul Shah Jahan ließ ihn zum Gedenken an seine im Jahre 1631 verstorbene große Liebe Mumtaz Mahal (Arjumand Bano Begum) erbauen. Die Grabmäler im Zentralraum sind Kenotaphe, die eigentlichen, schlichteren Gräber befinden sich in der darunterliegenden Krypta. Die vier um das Hauptgebäude herum angeordneten Minarette sind leicht geneigt, damit sie bei einem Erdbeben nicht auf das Hauptgebäude stürzen. Im Westen, in der Richtung von Mekka steht eine Moschee. Symmetrisch dazu liegt im Osten ein Gästehaus mit gleichem Grundriss. Vor dem Zentralgebäude liegt ein 18 Hektar großer Garten mit einem länglichen Wasserbecken im Zentrum, ein Tschāhār Bāgh nach dem Muster des Bagh-e Wafa bei Dschalalabad. (Quelle: Wikipedia)  

Stürzt euch ins Getümmel und staunt über die Dekadenz. Hier wird nicht nur an die einheimischen Besucher gedacht. Touristen können sich via Kopfhörer in einigen Sprachen dieses Monument erklären lassen.
Welche Sprachen kann der Audio Guide, außer Indisch, noch bedienen? Erster Buchstabe jeder Sprache hintereinander. A= 
 
Euer Weg führt euch immer nach Norden. Zuerst durch das Torhaus. Durch den Durchgang gehen bis rechts und links ein Baugerüst ist. Wählt den Weg, natürlich weiter nach Norden, links vom Wassergraben.  
Auf halbem Weg zum Mausoleum trefft ihr auf ein höher gelegenes Wasserbecken. Springt hinauf. Seitlich führen weiße, hölzerne Stufen hinauf. Wie viele sind es. B=
 
Am Ende der Plattform, hüpft einfach wieder hinunter. Um weiter nach Norden gehen zu können, müsst ihr einen kleinen links Step machen.   Während ihr weiter auf das Mausoleum zulauft, fällt euch irgendwann ein junger Spaßvogel in kurzen Hosen auf, der auf einem Bein steht.
Welches Bein hat er angewinkelt? Das Rechte, dann ist C=R. Das Linke, dann ist C=L.
 
Soviel wie hier los ist, glaubt man sofort, dass die Inder ein Milliardenvolk sind. Alle Besucher warten Stunden lang, bis sie endlich einen Blick ins Taj Mahal werfen können. Ihr habt das Privileg sofort hinein zu kommen.  
Beamt euch einfach nach: loc: 27.175026,78.042258
 
Ihr landet in der ersten Etage. Das Gedränge hinter euch, könnt ihr einfach ignorieren. Viel laufen kann man hier nicht, dafür ist die Frage umso einfacher. Welche Form hat das Vorhängeschloss?
Ist es rund, dann ist D=R. Ist es viereckig, dann ist D=V.
 
Wählt nun den Etagenbutton mit der 0. Geht die Treppen runter, bis ganz nach unten. Schaut euch in der Grabkammer um und nennt mir die Farbe des Ventilators. Erster Buchstabe. E=  
Lauft die Treppen wieder nach oben. Aber was ist das. Die Falltür ist geschlossen. Gut, dass ihr den Wahlbutton habt, den ihr bitte auf der 2 betätigt. Wenn ihr oben ankommt seid, ist es auf einmal dunstig. Schaut euch um und zählt die Hütchen die nebeneinander in einer Reihe stehen. F=  
Jetzt geht es auf der 3. Etage weiter. Seht ihr die Menschenschlangen? Die habt ihr euch gespart. Davor, auf dem rot gepflasterten Platz, ist ein umzäunter Bereich mit Wasserbecken in der Mitte. Wie viele der vier Tore stehen auf? G=
 
Zu guter letzt, fahrt ihr mit dem Aufzug in die 4te Etage. Was für eine Aussicht. Ihr seid auf einem der Minarette. Wie viele Säulen stehen um den Treppenaufgang? H=
Wer noch Lust, kann sich noch ins Gewühle stürzen.
Für euer Badge, gebt ihr wie gewohnt die Lösungen von A bis H ein. (Zahlen und Großbuchstaben)

Mein Notizzettel

Scanne diesen QR-Code, um die Questbeschreibung auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen.




Quest bewerten Nutze die Bewertungsfunktion, um eine differenzierte Rückmeldung zu geben.


Bewertungen im Überblick:

Empfehlung: 93%
Aufrufe: 1778
Gefunden: 22
Dauer: genau wie angegeben
Story: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Landschaft: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Lösbarkeit: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Anzahl der Bewertungen: 12

Letzte 5 Fazits:

Haleda sagt:
cachkingV sagt: Sehr schön gemacht und lösbar!
Pauli sagt: Sehr schön, hat uns gut gefallen. Danke für die Tour! Hier war alles gut und sicher zu finden.
Cachehunter sagt: Wow wieder mal eine sehr schöne und interessante Location. Da ich nicht sicher bin ob ich da jemals hinkommen werde, finde ich es richtig gut das hier eine Außen und Innenbesichtigung, ohne langes anstehen, ermöglicht wird. ;-) Die Aufgaben waren bis auf bis auf eine, hier hatte ich wohl eine kleine rechts_links schwäche, ;-) alle gut zu lösen. Danke für die tolle und informative Quest. :-)
wim47 sagt: Danke für die schöne Führung. Hier kann man sich ja lange umsehen und man entdeckt immer wieder neue Sachen. Dem Wort "ausser" habe ich erst am Schluß größere Bedeutung geschenkt :-). Danke sagt WIM47
Sockenpuppe sagt: wie immer von Ersteller ein tolles Quest. Danke dafür
alle Bewertungen anzeigen


Kommentiere das Quest mit Disqus:

Wer keine Bewertung abgeben möchte, kann hier trotzdem alles sagen. Egal ob ihr das Quest gelöst oder damit Probleme habt. Bitte seid höflich.
comments powered by Disqus