Der Schatz von Versailles

Dieser Quest führt dich zu einem der beeindruckendsten Schlössern der Erde, Versailles! Finde einen Weg durch die Gärten des Palastes und gelande zu dem sagenumwogenen Schatz von König Ludwig. | Share:

Placer Land Dauer Schwierigkeit Klicks (Aufrufe) Gefunden
Berni
Frankreich 30 min mittel 2510 43

Deine aktuelle Position lautet: "loc: 48.8024540,2.1141010"
Hinweis: Ist der Kasten mit der Streetviewansicht grau, ziehe unten die orange Pegman Figur auf die Karte. | Hilfe zur Steuerung

Du stehst nun an an einem Seiteneingang in die wundervollen Gärten des Schloss Versailles. Das Monumentale Gebäude wurde für König Ludwig den 13. als Jagdschloss vor den Toren von Paris erbaut. Der barocke Palast war von der Mitte des 17. Jahrhunderts bis zum Ausbruch der Französischen Revolution die Residenz des französischen Königshauses.
Das Schloss war in dieser Zeit fast durchgehend von einem mehrere tausend Personen umfassenden Hofstaat bewohnt und wurde zum kulturellen und politischen Mittelpunkt Frankreichs.

Schaue dir die Mauer im Norden an, sie umgibt die künstlerisch gestalteten Gärten. Der Schlosspark gliedert sich in drei für alle Barockgärten typische Bereiche: Die dem Schloss nahen Parterres, die anschließenden Boskette und den fernen Jagdwald.
Nun aber genug der Geschichte. Betrete den Garten durch das Tor mit den goldenen Zacken. Wenn du auf dem Gartengelände stehst, gehe den Weg rechts (Osten) und folge dem von Hecken und akkurat geschnittenen Bäumen gesäumten Weg, bis du an eine große Treppe gelangst.

Lasse die Treppe links liegen und betrete durch ein weiteres Tor die Orangerie. Gehe weiter geradeaus, mitten durch ein Meer von schön gedeihenden Oleandern und vielen grünen Büschen und Bäumchen, bis du nach Links abbiegen kannst.
Gehe auch den linken Weg und zähle dabei die Blumenkübel mit den grünen Bäumen, welche links des Weges stehen. (Alle Kübel von der Abzweigung nach links die direkt am Weg stehen, bis du an einen Teich gelangst)
Anzahl der Kübel = A ______

Gehe an dem Teich vorbei und halte auf das Schlossgebäude zu.
Die Orangerie mit ihren riesigen Bogenfenstern ist vollständig aus Haustein errichtet und gilt als ein hervorragendes Beispiel französischer Steinmetzkunst. Vor dem Bau liegt ein weiteres Parterre, das im Sommer mit hunderten Orangenbäumchen geschmückt wird, die den Winter innerhalb des Gewächshauses verbringen.

Jenseits dieses Gartenbereichs befindet sich ein großes Wasserbecken, das als Schweizer See bezeichnet wird. Es erhielt diesen Namen, da es durch die im Schloss stationierte Schweizergarde ausgehoben wurde.

Wenn du vor dem Gebäude stehst, kannst den sehr schön gestalteten Eingang mit seinen riesigen Türen betrachten. Wieviele Säulen siehst du an dem Eingang?
Anzahl der Säulen = B _______

Gehe jetzt nach Links (Nord-Nord-West) und an der nächsten Ecke, folge dem Weg nach Süd-Süd West. (Links)

Nach ca. 40 Metern geht eine Abzweigung nach rechts durch das Gebäude. Nimm diese Abzweigung und du stehst auf dem Dach des Gebäudes.
Schaue dich einmal um, du hast eine wunderbare Aussicht über das Schloss, die Orangerie und die Gärten des Palastes.
Laufe nach rechts (Nord-Nord-Ost) und gehe auf das Schloss zu. Davor liegt ein kleines Gärtchen und du wendest dich dem Weg zu, indem ein kleines rotes „Golfmobil“ mit weißem Dach steht.

Laufe links an dem Teich vorbei und betrete über eine kleine Treppe das Plateau. Zähle die Stufen der Treppe (nur richtige Stufen)
Anzahl der Stufen = C ______

Gehe auf das Plateau und genieße den atemberaubenden Blick auf die Garten und Teichanlagen. Folge dem Plateau weiter geradeaus (Nord-Nord-Ost) rechts von dir liegt das Schloss und zu deiner Linken der Park.
Gehe nach dem zweiten Teich auf deiner rechten Seite auch rechts, du gehst einen Weg leicht abwärts Richtung Nord-Nord-Ost. Zu deiner Linken stehen kegelförmige Büsche.

Der Weg macht eine Biegung nach rechts und du läufst wieder auf das Schloss zu, wenn du eine runden Teich mit einem Brunnen erreichst, ist es Zeit dich ein kleines Stück zu beamen.


Deine neue Position lautet:
loc:48.82075 2.11102
Schreibe oder kopiere das "loc:" unbedingt mit in die Adressleiste zur genauen Positionierung!

Du stehst jetzt direkt vor einem Tor, welches dich in das Innere des Gartens führt. Betrete den Garten und durchschreite das Tor.
Folge dem Weg durch die Weide und schaue dir die lieben Esel an, die auf der Koppel grasen. An der ersten Kreuzung wähle den linken Weg (Süden)

Kurz darauf stehst du an der nächste Kreuzung, hier wählst du wieder den linken Weg (Osten) Wenn auf deiner linken Seite das Hofgut zu sehen ist, schaue dich um. Dort stehen mehrere Personen hinter einem Handkarren. Neben der kleinsten Person steht ein Schweinchen. (Zähle nur die Personen, die dicht beieinander stehen)
Anzahl der Personen = D _____

Gehe den Pfad weiter, zu deiner Rechten liegt ein kleiner Weinberg. Nach einiger Zeit erreichst du einen See, wenn du an der ersten Brücke ankommst, schaue dich um.
Hier steht an einem Haus ein Motorroller. Welche Farbe hat er?

Rot, dann ist E = 10
Grün, dann ist E = 20
Weiß, dann ist E = 30

Schwarz, dann ist E = 40


Gehe über die Brücke und du entdeckst ein größeres Gebäude, welches zu einem kleinem Dörfchen gehört, es handelt sich hier um das Das „Hameau de la Reine“.
Das Hameau de la Reine, auch Hameau der Königin oder dt. der Weiler der Königin, ist ein idealisiertes Dorf, das am Ende des 18. Jahrhunderts für die französische Königin Marie Antoinette errichtet wurde. Es liegt im Park des Schlosses von Versailles in Frankreich. Heute gehört das Dörfchen zum Museum von Versailles und kann besichtigt werden. 1774 erhielt die Königin von ihrem Gatten Ludwig dem 16. das Lustschloss Petit Trianon zum Geschenk, in welches sich Marie-Antoinette von der Etikette und der Strenge des Versailler Hoflebens zurückziehen konnte.

Gehe weiter deines Weges und an der nächste Richtungswahlmöglichkeit, wähle den linken Weg (Süden)
Folge dem Weg eine größere Strecke, du gehst durch einen kleinen Wald und kannst die Natur auf dich wirken lassen.
Wenn du auf eine Insel gelangst, zähle die Säulen des „Tempel der Liebe“
Anzahl der Säulen = F ______

Hier auf dieser romantischen Insel ist auch der Schatz verborgen. Du hast jetzt alle Hinweise gesammelt um den Schatz heben zu können.
Der Code = A + B + C – D + E – F = _________ x 3333 = _____________________

Mein Notizzettel

Scanne diesen QR-Code, um die Questbeschreibung auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen.




Quest bewerten Nutze die Bewertungsfunktion, um eine differenzierte Rückmeldung zu geben.


Bewertungen im Überblick:

Empfehlung: 83%
Aufrufe: 2510
Gefunden: 43
Dauer: genau wie angegeben
Story: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Landschaft: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Lösbarkeit: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Anzahl der Bewertungen: 14

Letzte 5 Fazits:

Haleda sagt:
Pauli sagt: Schöne Tour in toller Umgebung. Man muss schon genau hinschauen und aufpassen, dass man auf dem richtigen Weg bleibt. Die Zahlen waren auf Anhieb korrekt ermittelt. Danke für die Tour!
wim47 sagt: Der Spaziergang war wunderschön, die Zählerei mir aber zu viel. Trotzdem DANKE
Sockenpuppe sagt: Hier konnte man sich leicht verzählen. Trotzdem nettes Quest
Supergrobi sagt:
Stöckchencacher sagt: Puh das war ne Geburt ;-) Danke noch mal. Schöne Landschaft aber man kann sich ganz schnell verzählen ;-) Danke für das tolle Quest. LG
alle Bewertungen anzeigen


Kommentiere das Quest mit Disqus:

Wer keine Bewertung abgeben möchte, kann hier trotzdem alles sagen. Egal ob ihr das Quest gelöst oder damit Probleme habt. Bitte seid höflich.
comments powered by Disqus