Wimmelkrimi in Freiberg

Finde die Hinweise auf den Namen des Täters und denke um die Ecke! | Share:

Placer Land Dauer Schwierigkeit Klicks (Aufrufe) Gefunden
DieWildensteiner
Deutschland 45 min herausfordernd 1042 11

Deine aktuelle Position lautet: "loc: 50.9176400,13.3424300"
Hinweis: Ist der Kasten mit der Streetviewansicht grau, ziehe unten die orange Pegman Figur auf die Karte. | Hilfe zur Steuerung

Eurem Dezernat wird ein Einbruch gemeldet, Kommissarin Gramm übernimmt die Leitung der Ermittlungen. Du als neuer Chef der Spurensicherung möchtest ihr zeigen, was du drauf hast. 
Ihr trefft gemeinsam am Tatort, dem Schreibwarengeschäft in der Freiberger Innenstadt, ein. Zwei Polizisten sind bereits vor Ort.

Leider wirst du als Neuling im Team glatt übergangen. "Guten Morgen, Anna!", tönt es euch entgegen. Man kennt sich scheinbar. 'Aber hallo, ich bin doch auch noch da!', denkst du. Doch die Kommissarin ist bereits im Geschäft verschwunden und du trottest hinterher. Was bleibt dir auch anderes übrig?

Drin siehst du dich einer Mammutaufgabe gegenüber, alles ist voll mit Klein- und Kleinstwaren - hier also sollst du nach Spuren suchen? Auf den ersten Blick ist außer der aufgebrochenen Tür nichts Ungewöhnliches festzustellen. Doch die Ladeninhaberin erzählt eine erstaunliche Geschichte: "Ich habe heute Morgen einen Anruf erhalten. Ein älterer Herr berichtete mir, er hätte gestern Nacht diesen Einbruch beobachtet. Ein ärgerliches Gemurmel drang aus dem Laden, offensichtlich hatte sich der Dieb irgendwo gestoßen und hielt sich dann die Hand auf die blutende Wunde an der Stirn. Man müsste noch Blutflecken finden. Den Täter kennt er sogar aus der Nachbarschaft. Scheinbar fand der Möchtegerndieb jedoch kein Bargeld vor; er ist ohne Beute wieder abgezogen. Der ältere Herr hatte jedoch Angst, sich als Zeuge zur Verfügung zu stellen. Nicht einmal seinen eigenen Namen wollte er verraten. Er gab mir jedoch sechs Hinweise, mit denen wir den Einbrecher finden und verhaften könnten. So wäre uns allen geholfen - er bliebe anonym und wir könnten den Täter fassen. Hier sind die Tipps:
  • Die güldene Holzgliederpuppe sitzt seit wann? Addieren Sie die erste und letzte Ziffer! Wandeln Sie die Zahl in einen Buchstaben um!
  • Am Tatort sind bereits die gelben Markierungstafeln aufgestellt. Welches ist deren höchste Nummer? Wandeln Sie die Nummer in einen Buchstaben um! (Vorsicht, nicht in die Blutlache treten, Beweismittel!)
  • Welches Wort wird von den Seilen der Erdbeere gehalten? Man benötigt den letzten Buchstaben.
  • Auf der Rückseite der Rakete kann man Notizen machen. Der erste Buchstabe des vierbuchstabigen gedruckten Wortes ist gesucht.
  • Finden Sie ein vierbuchstabiges Palindrom. Welches Bauwerk spiegelt sich in der Brille der Frau? Man benötigt den vorletzten Buchstaben.
  • Neben den Öffnungszeiten hängt ein Zitat von Allen. Bestimmen Sie die Gesamtanzahl der Wörter der Zeilen 1,2,3,4 und 7. Wandeln Sie die Zahl in einen Buchstaben um!
Das ergibt sechs Buchstaben, und so erhalten Sie den sechsbuchstabigen Namen des Einbrechers. -------------------  Doch, wirklich!
 --------------------------------- 
Sie erhalten nur Kauderwelsch? Ja, dann fragen Sie mal die berühmte Kommissarin, die bestimmt gleich eintrifft. Wie heißt die doch gleich? Aber nun!"

Du als gefühlt bester Spurensicherer der Welt machst dich sogleich auf die Suche. Die Hinweise sind mal leichter, mal schwerer versteckt. Zum Schluss muss noch das Rätsel gelöst werden. Aaaagggg, da hättest du auch gleich drauf kommen können!

Für das Badge gib bitte den sechsbuchstabigen Namen des Täters in den Fahndungscomputer ein, und zwar bitte alles Großbuchstaben. Viel Erfolg!

Stand Google Maps: April 2016
Umwandeln von Zahlen in Buchstaben nach folgendem Schema: 1=A, 2=B, 3=C, ... , 26=Z
Hints: Falls das Rätsel zu schwer ist, gibt es ab Juni zusätzliche Hinweise. 
Erstelldatum Quest: 15. Mai 2016

Mein Notizzettel

Scanne diesen QR-Code, um die Questbeschreibung auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen.




Quest bewerten Nutze die Bewertungsfunktion, um eine differenzierte Rückmeldung zu geben.


Bewertungen im Überblick:

Empfehlung: 90%
Aufrufe: 1042
Gefunden: 11
Dauer: etwas kürzer
Story: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Landschaft: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Lösbarkeit: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Anzahl der Bewertungen: 6

Letzte 5 Fazits:

Freexa sagt: ich hätte nicht gedacht, dass es doch so gut läuft ... :D ... schneller als erwartet hatte ich die benötigten Infos zusammen :D
Stöckchencacher sagt: Heidewitzka, nach längerer Mapquest Pause hatte ich hier erstmal Erdbeeren auf den Augen. Danke für den Schupps in die richtige Richtung. Ich fand die Story ganz unterhaltsam. Danke für das Quest
wim47 sagt: Tolles Quest, hat mir Spass gemacht, Die Erdbeere war gemein.
Supergrobi sagt: Schön, hier mal wieder etwas zu tun zu bekommen. Trotz des kleinen Areals waren die Aufgaben gut und lösbar gestellt.
Occultator sagt: Es hat Spaß gemacht, die Aufgaben zu lösen. Alles konnte gut gefunden werden. Die zeitliche Dauer könnte auf jeden Fall herabgestuft werden. In einer halben Stunde ist das auch bequem zu lösen. Danke sagt Occultator
Pauli sagt: Nach einem kurzem Rundgang waren die Antworten auf alle Fragen gefunden. Auch das abschließende Rätsel konnte gut gelöst werden. Danke für die Tour!
alle Bewertungen anzeigen


Kommentiere das Quest mit Disqus:

Wer keine Bewertung abgeben möchte, kann hier trotzdem alles sagen. Egal ob ihr das Quest gelöst oder damit Probleme habt. Bitte seid höflich.
comments powered by Disqus