Tanz auf dem Vulkan

Besuche einen gefährlich rauchenden Vulkankrater auf Hawaii. Auf deinem Weg vom Campingplatz zum Vulkan löst du einen Quest, indem du beobachtest, was Touristen und Einheimische so machen. | Share:

Placer Land Dauer Schwierigkeit Klicks (Aufrufe) Gefunden
däumchen29
Vereinigte Staaten von Amerika 20 min mittel 2370 44

Deine aktuelle Position lautet: "loc: 19.4251510,-155.2963160"
Hinweis: Ist der Kasten mit der Streetviewansicht grau, ziehe unten die orange Pegman Figur auf die Karte. | Hilfe zur Steuerung

Nahe bei dir steht ein Zelt mit zwei einsamen Wanderschuhen davor. Du könntest sie heimlich mitnehmen, doch du willst niemanden ärgern. Den Touri im gestreiften Shirt findest du dafür aber zum Totlachen. Die Person macht eine Art Sitzung auf einem roten Campingstuhl. Wenn sie dabei Zeitung liest, notiere ein A. Wenn die Person dabei Yoga macht, notiere ein B.

Schaue dich um. Du entdeckst noch ein gelbes Zelt. Notiere die Anzahl der Grillmöglichkeiten, die davon nicht weiter als 5 Meter entfernt sind.

Gehe weiter zur Hütte mit den Toiletten und Waschmöglichkeiten. Aus dem Auto davor läuft eine Person zur linken Tür. Suche dir eine gute Position um herauszufinden, welche Länge die Hose der Person hat. Notiere A, falls sie keine Hose an hat, notiere B, wenn es eine kurze Hose ist und bei einer langen Hose notiere C.

Folge der Straße am Parkplatz und den vielen kleinen Hütten vorbei durch den Wald, bis du nach einer Weile auf eine große Kreuzung triffst. Du kannst dort nur nach rechts oder links weitergehen. Du schaust auf das Schild vor der Kreuzung rechts am Baum und folgst der Straße in Richtung „Park Entrance Hilo“.

Du siehst bald rechts ein „Speed Limit“. Notiere, wie schnell du hier fahren darfst. Wenn du magst, darfst du mit Streetview auch schneller über den Asphalt entlang des gelben Mittelstreifens fliegen. Rechts kommt nach einem Stück des Weges eine Baustelle.
Finde das orange Warnschild in Form einer Raute, auf dem ein Männchen eine Flagge hält. Merke dir die Seite mit der Fahne. Du wirst sie später als Richtungsangabe brauchen.

Es folgt ein Schild, das nach links zur „Mauna Loa Road“ weist. An der Kreuzung werfen wir einen Blick nach links und sehen zwei Bauarbeiter. Wir gehen nur bis zu ihnen die Straße nach links.

Schaue dir genau ihr Fahrzeug an. Wenn du ein blaues Warnschild vor Sprengungen entdeckst, notiere ein S. Wenn du ein gelbes Warnschild vor radioaktiven Stoffen findest, notiere ein R.

Da diese Straße sowieso in 11,5 Meilen endet, drehst du um und gehst zurück zur Kreuzung. Diese überquerst du in Richtung des Schildes „Do not enter“ und dem Toilettenhäuschen. Genau von der Mitte der Kreuzung kannst du diese Abkürzung nehmen, wenn du auf den Pfeil in die entsprechende Richtung klickst. Ist dir das zu nervig, schließe mit einem Klick auf das x die Streetviewansicht, gebe „loc: 19.429239,-155.282765“ in die Adress- und Koordinatenleiste über der Karte ein. Nach einem Klick auf „Karte dort zentrieren“, kannst du deinen orangen Pegman auch an diese Stelle ziehen.

Du stehst dann am anderen Ende dieser „Service Road“, die auch dort wahrscheinlich wegen der Baustelle gesperrt ist. Für dich geht es weiter in Richtung der offenen Schranke nach Südwesten.

Du bist jetzt auf dem „Crater Rim Drive“. Wenn du der Straße ein gutes Stückchen gefolgt bist, siehst du rechts neun Absperrhütchen.
Erinnere dich nun an das Männchen mit der Fahne auf dem orangen Schild vorhin. In welcher Hand hatte es die Flagge? Folge an der bald kommenden Abzweigung der Straße in diese Richtung.

Es geht mit 15 MPH bergauf. Eine Rechts- und eine Linkskurve später erreichst du einen Parkplatz mit einer Hütte links und einem roten Geländewagen rechts. Da hier schon wieder eine Baustelle ist, geht es zu Fuß weiter.

Stelle dich neben den roten Geländewagen und klicke mit der Maus etwas weiter auf den Fußweg, der vom Parkplatz nach Osten zum Kraterrand führt. Lustig ist, dass man sich auf dem Fußweg umdrehen kann und das Google Streetviewauto sieht.

Sollte bisher irgendetwas schiefgegangen sein, positioniere den orangen Pegman bei „loc: 19.423661,-155.284495“. Gehe den Fußweg bis zur Kreuzung. Du siehst vor dir schon den Krater rauchen. Also schnell weiter geradeaus zum Aussichtspunkt gehen. Bestaune den Vulkan.
Am Aussichtspunkt siehst du auch ein Pärchen. Der Mann trägt ein blaues Hemd und kurze Hosen. Die Frau trägt weiße Klamotten, eine Tasche und macht Fotos. Du bist total auf die Schuhe fixiert. Notiere dir den ersten (Groß-)Buchstaben der Farbe der Schuhe des Mannes.

Gehe zurück zur Kreuzung der Wanderwege. Mit dem Vulkan im Rücken wendest du dich nach links. Folge dem asphaltierten Wanderweg längere Zeit. Nachdem es bergauf ging, siehst du am Horizont die Gebäude des „Hawaiian Volcano Observatory“. Dies ist das bald erreichte Ziel unserer Reise.

Gehe zum Parkplatz und dort nach links den Weg zu den Gebäuden. Am ersten Aussichtspunkt steht ein rotes Fahrrad. Davor sitzt ein Mann mit Hut, karierten Hemd und blauen Jeans. Wenn er eine Hawaiikette aus Blumen umhängen hat, notiere ein H. Falls er einen Fotoapparat umhängen hat, notiere dir ein F.

Rechts am Haus vorbei kommst du an einen weiteren gut besuchten Aussichtspunkt. Schaue den Vulkan an und dann mustere die Touristen. Ein Mann mit blauer Kappe, einer kurzen Sporthose und schwarzen Schuhen trägt eine Handtasche über der linken Schulter. Sie hat eine schrecklich schöne Farbe. Notiere R für Rot und T für irgend ein undefinierbares Türkisblau.

Du hast jetzt alles auf Hawaii gesehen ;-) und dir dein Badge verdient!

Wenn du dich noch weiter informieren willst, positioniere den orangen Pegman bei „loc: 19.420841,-155.288511“. Dann kannst du noch eine Runde durch das „Hawaiian Volcano Observatory“ laufen.

Tippe den gefundenen Code gleich unten ein, um dir das Badge für diese Tour zu sichern. Beachte dabei Groß- und Kleinschreibung (hier nur Großbuchstaben).

Mein Notizzettel

Scanne diesen QR-Code, um die Questbeschreibung auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen.




Quest bewerten Nutze die Bewertungsfunktion, um eine differenzierte Rückmeldung zu geben.


Bewertungen im Überblick:

Empfehlung: 82%
Aufrufe: 2370
Gefunden: 44
Dauer: genau wie angegeben
Story: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Landschaft: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Lösbarkeit: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Anzahl der Bewertungen: 18

Letzte 5 Fazits:

Haleda sagt:
Pauli sagt: Schöne Tour. Danke fürs zeigen. Es konnte alles gut gefunden werden!
Sockenpuppe sagt:
Stöckchencacher sagt:
wim47 sagt: Super-Quest. Hat uns sehr gut gefallen. Mit der Grillmöglichkeit hatten wir erst Schwierigkeiten. Und auch die Richtungsangabe führte zu Verwirrungen.Tolle Ausicht in den Vulkan.
Supergrobi sagt: Die Antwort zu den Grillmöglichkeiten habe ich zwar nicht verstanden, es ging aber auch so.
alle Bewertungen anzeigen


Kommentiere das Quest mit Disqus:

Wer keine Bewertung abgeben möchte, kann hier trotzdem alles sagen. Egal ob ihr das Quest gelöst oder damit Probleme habt. Bitte seid höflich.
comments powered by Disqus