Feierabend beim Weihnachtsmann

Nach dem Weihnachtsstress ein exklusiver Hausbesuch bei Santa Claus! | Share:

Placer Land Dauer Schwierigkeit Klicks (Aufrufe) Gefunden
ChrisW777
Kanada 20 min mittel 2044 32

Deine aktuelle Position lautet: "loc: 46.6565800,-71.3888000"
Hinweis: Ist der Kasten mit der Streetviewansicht grau, ziehe unten die orange Pegman Figur auf die Karte. | Hilfe zur Steuerung

Chenil La Poursuite, Saint-Nicolas, QC, Kanada

Du befindest dich im geheimen Hauptquartier von Santa Claus. Exklusiv hast du heute die Möglichkeit, ihn nach Weihnachten zu begleiten.
Um dich herum siehst du eine Menge Schlittenhunde.
„Du dachtest Rentiere würden den Job machen?“ sagt Santa zu dir und seufzt. „Hohoho, das war einmal… Hunde fressen nicht so viel wie Rentiere, da musste ich anfangen zu sparen.“
„Man sagt aber du wohnst am Nordpol.“ Du bist verdutzt darüber, ihn in Kanada angetroffen zu haben.

„Mein Hauptquartier ist mir unter meinem Hintern weggeschmolzen, also habe ich mich hier niedergelassen.“
Schau dich am Startpunkt um. In Richtung NW gibt es bei den Huskys einen Hund, welcher nicht so ganz dem Dresscode entspricht. Ist er:

A= ungefähr beige = O
A= schwarz = B

Der Weihnachtsmann erklärt dir etwas zum Thema „Huskys“. Dabei zitiert er aus Wikipedia:

„Die Vorfahren des Siberian Husky stammen aus dem nördlichen Sibirien. Dort waren sie jahrhundertelang unentbehrliche Begleiter der dort lebenden Nomadenvölker, zum Beispiel der Tschuktschen.“

„Schon mit dem Aufkommen des Schlittenhundesports zu Anfang des 20. Jahrhunderts begann man in Alaska, die einheimischen Hunde („Indianerhunde“, eher wolfsähnlich) mit Polarhunden wie den Siberian Huskies zu kreuzen, um den optimalen Schlittenhund für die Rennen zu erhalten. Im Lauf der Zeit kamen in der Zucht noch Jagdhunde und Windhunde dazu. Die Hunde wurden immer gezielter auf die Anforderungen der Rennen hin gezüchtet.“


Um nicht unhöflich zu sein unterdrückst du ein Gähnen und nickst dem W-Man anerkennend zu.
Gehe Richtung SW zum kleinen Häuschen. „Ich nehme dich mit auf eine kleine Fahrt“, sagt Santa zu dir und lacht: „Hohoho“. Fahre mit dem Weihnachtsmann, bis es nicht mehr weitergeht Richtung SW. Da es schwer ist die Hunde zu zählen, schreibe dir die drei Buchstaben der Farbe auf, welche die Bänder um die Holzteile des Schlittens haben.

B=

Weil ein Kind keine Geschenke bekommen hat, ertönt ein Notruf und Santa entschuldigt sich. Du gehst zu Fuß den Weg zurück und findest es schade, dass er dich auf seine Mission nicht mitnehmen will. Naja… Erkundest du den Rest eben alleine.
Wenn die Schlitten rechts aufhören, schaut dich ein Husky auf dieser Seite an. Welches Ohr ist aus seiner Perspektive innen schwärzer als das andere?

C= links= L
C= rechts=R


Gehe weiter geradeaus zu dem Holztor. Am rechten Rahmen des Tores ist ein kleines, rundes, gelbes Schild. Notiere dir den Buchstaben, der am einfachsten darauf zu interpretieren ist.

D=

Gehe durch das Tor rechts in das Haus und schaue an die Decke. Wie viele weiße Drähte sind mit der Lampe verbunden?

E=

Nun in weiter in das nächste Haus, was eigentlich ein Zelt ist. Wie viele Stühle sind hier gestapelt?

F=

Der Weihnachtsmann kommt wieder und ihr trinkt einen warmen Glühwein. Danach verabschiedet ihr euch und du gehst wieder raus aus dem Holztor, nach rechts Richtung Parkplatz und bei der nächsten Gelegenheit links zu einem kleinen Holzhaus.

Notiere dir eine der letzten 4 Ziffern der Telefonnummer, welche über der Eingangstür steht und gehe weiter nach Norden ;)

G=

Nun verlässt du das verschneite Weihnachtsland und es wird dir sehr warm, als du an der Boutique vorbei läufst.
Auf der Nordseite des Hauses siehst du unter dem Willkommensgruß, welcher groß auf der Hauswand steht zwei Blätter. Ein Blatt dieser Baumgruppe ziert auch die Flagge von Kanada.

H= erster Buchstabe des Baumes.

Auf Wiedersehen Weihnachtsland! Hol dir dein Badge und gib die Lösungen A-G hintereinander ein. Benutze nur Großbuchstaben! Die Zahlen- und Buchstabenkombination besteht aus 10 Zeichen.

Mein Notizzettel

Scanne diesen QR-Code, um die Questbeschreibung auf deinem Smartphone oder Tablet zu lesen.




Quest bewerten Nutze die Bewertungsfunktion, um eine differenzierte Rückmeldung zu geben.


Bewertungen im Überblick:

Empfehlung: 86%
Aufrufe: 2044
Gefunden: 32
Dauer: genau wie angegeben
Story: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Landschaft: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Lösbarkeit: Landkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star RatingLandkarte 1 Star Rating
Anzahl der Bewertungen: 11

Letzte 5 Fazits:

Haleda sagt:
Pauli sagt: Hier war alles gut zu finden. Danke für die Tour!
Sockenpuppe sagt: Was eine tolle Quest. Danke dafür
wim47 sagt: Ich habe den Weihnachtsmann nach Feierabend besucht und ihm auch gleich meinen Wunschzetter für's nächste Weihnachtsfest dagelassen. Danke für den Quest. Beim Ohr des Hasky's musste ich raten, das war für mich nicht eindeutig zu sehen. Auf Anhieb das RICHTIGE erwischt. Gruß WIM47
Stöckchencacher sagt:
TheCavies sagt: Jetzt weiß ich auch, wie der Weihnachtsmann lebt ;-) Der plötzliche Umschnitt von Kalt auf Warm - eine Folge des Klimawandels? ;-)
alle Bewertungen anzeigen


Kommentiere das Quest mit Disqus:

Wer keine Bewertung abgeben möchte, kann hier trotzdem alles sagen. Egal ob ihr das Quest gelöst oder damit Probleme habt. Bitte seid höflich.
comments powered by Disqus